slider-platzhalter
Frauenarztpraxis München
Trudering-Riem
Dr. Bertram Pielmeier
Unsere Praxis bleibt am 10.08.
sowie vom 22.08. - 09.09.22 geschlossen.

Hormonsprechstunde in München (Trudering)

Hormonelle Verhütungsmittel, Veränderungen des Hormonhaushalts während der Schwangerschaft oder Wechseljahresbeschwerden – gerne beraten wir Sie zu Ihrem Hormonhaushalt und leiten bei Bedarf individuell zugeschnittene therapeutische Behandlungen ein.

Themenfelder der Hormonsprechstunde

  • Hormonelle Verhütungsmethoden
  • Hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft
  • Beschwerden während der Wechseljahre (Klimakterium)

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch für sämtliche generellen Fragen und Anliegen im Zusammenhang mit Ihrem Hormonsystem zur Verfügung – in unserer Hormonsprechstunde können Sie alles in Ruhe mit uns besprechen.

Hormonelle Verhütung

Präparate zur hormonellen Verhütung gibt es mittlerweile in großer und vielfältiger Auswahl. Neben Tabletten, wobei zwischen reinen Gestagenpräparaten (Minipille) und Östrogen-Gestagen-Mischpräparaten (Micropille) unterschieden wird, gibt es sie auch in Spritzenform (Drei-Monats-Spritze) und als Kapsel, die in den Oberarm implantiert wird. Weitere hormonelle Verhütungsmethoden sind Vaginalringe und Intrauterinsysteme (Spiralen). Hinsichtlich Wirkungsdauer und individueller Verträglichkeit können sich diese Methoden sehr unterscheiden.

Die Wechseljahre

Die Eierstöcke sind die einzigen endokrinen Drüsen, die ihre spezifische Funktion lange vor dem zeitlichen Ende des menschlichen Individuums einstellen. Hiermit verbunden ist eine allmähliche Hormonverschiebung während der Wechseljahre, insbesondere die nachlassende Östrogenproduktion. Dies ist ein ganz normaler und natürlicher Prozess. Das Erlöschen der Eierstockfunktion verläuft in Phasen und bei jeder Frau anders: Beginn, zeitlicher Verlauf und Ausmaß der Veränderungen können individuell sehr unterschiedlich sein.

In westlichen Industrieländern gilt, dass das Klimakterium bei einem Drittel der Frauen symptomlos verläuft, bei einem weiteren Drittel leichte bis mittelschwere Symptome bewirkt und beim restlichen Drittel gravierende körperliche und/oder psychische Beschwerden bedeutet. Gerne steht Ihnen Ihr Frauenarzt in München (Trudering) während der gesamten Wechseljahre zur Seite, um deren Verlauf mit individuell optimierten Behandlungsmaßnahmen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Beratung und Termine

Melden Sie sich für die Terminvergabe telefonisch unter 089 – 430 30 63 oder online. Wir freuen uns darauf, Ihnen mit unserer Hormonsprechstunde in München beratend und therapeutisch zur Seite zu stehen.